Dr. Pheasant - 0174.378.8747 und blpsych04@gmail.com





So erreichen Sie mich.


Einfach ausfüllen und absenden.












Ich  habe mein Psychologiestudium an der University of Oregon (B.A.) in Eugene, OR und an der Northeastern University (M.S.) in Boston absolviert. Meine Promotion in Klinischer Psychologie schrieb ich an der Universität Tübingen. Der Weiterbildungsstudiengang zum Psychologischen Psychotherapeuten in Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin habe ich an der Universität Mainz absolviert.  Ich habe umfangreiche praktische Erfahrungen als Verhaltenstherapeut seit 1999 und als Berater seit 1986 in stationären und ambulanten Einrichtungen in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Deutschland.  Der Fokus meiner therapeutischen Arbeit bezieht sich auf Angst, Burnout Prävention, Depression & Manie, LGBT Themen, Persönlichkeitsstörungen, Schizophrenie und Zwänge. Ich wohne in Deutschland seit 1996 und führe Psychotherapie und Beratung in der deutschen und englischen Sprachen durch.

Ich habe therapeutische- und Beratungstätigkeiten in den folgenden Einrichtungen geführt:


Massachusetts Mental Health Center (Boston, MA  U.S.A.)

Erich Lindemann Mental Health Center (Boston, MA  U.S.A.)

Boston University - Akademisches Auslandsamt (Boston, MA  U.S.A.)

​Northeastern University - Beratungsstelle (Boston, MA  U.S.A.)

Las Encinas Hospital (Pasadena, CA  U.S.A.)

ASPECT/Whittier College (Los Angeles, CA  U.S.A.)

Poliklinische Institutsambulanz für Psychotherapie (Universität Mainz)

Institut für Psychologische Therapie (Wiesbaden)

Psychosomatische Fachklinik St. Franziska Stift (Bad Kreuznach)

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (Mannheim) 

Schwulenberatung Berlin

Institut für Kognitive Verhaltenstherapie und Psychoedukation (Berlin)

​Bildungswerk in Kreuzberg - Dozent für Psychologie in der Altenpflege


Seit 1997 arbeite ich zusätzlich als Psychologischer Trainer für öffentliche Institutionen und Unternehmen. Ich habe mehrere Fortbildungen mit den Themen Achtsamkeit, ADHS, AIDS/HIV, Angststörungen, Depression/Manie, Pathologisches Internet- und PC Gebrauch, Persönlichkeitsstörungen, Phobien, Schematherapie und Stressbewältigung absolviert.


Absolvierte Fortbildungen in der Klinischen Psychologie

  •  Psychoedukatives Verfahren in der Schizophreniebehandlung – Deutschland
  •  Psychotherapeutisches Verfahren bei ethnischen Minderheiten - Deutschland
  •  Therapeutische Ansätze bei HIV/AIDS Erkrankten - Deutschland
  •  Stressbewältigung im betrieblichen Milieu - Deutschland
  •  Neurology and ADD – Newport Beach, CA (U.S.A.)
  •  Medikamentöse Behandlung einer Bipolaren Störung - Deutschland
  •  Schema Therapy for Borderline & Narcissistic Personality Disorders – Tel Aviv, Israel
  •  Reduction of Aggression and Conflict Management – Los Angeles, CA (U.S.A.)
  •  Attention Enhancement in the Therapeutic Relationship – Germany
  •  Bipolarität im Trialog/Bipolarität und Sucht - Deutschland
  •  Mindfulness-Based Cognitive Therapy for Depression – Boston, MA (U.S.A.)
  •  Mindfulness and the Therapeutic Relationship – Los Angeles, CA (U.S.A.)
  •  Mindfulness and Anxiety – Germany
  •  Schematherapie bei Cluster-C-Persönlichkeitsstörungen (Vermeidende, abhängige, zwanghafte Persönlichkeiten) - Deutschland
  •  Sociopathy and the Lack of a Conscience – Germany
  •  Kognitive Verhaltenstherapie bei Binge Eating - Deutschland
  •  Bipolare Störungen im Kontext mit pathologischem Internet- und PC Gebrauch - Deutschland
  •  Imaginationsübungen in der Schematherapie - Deutschland
  •  Berliner Depressionsgespräche - Welche Wirkung hat Psychotherapie im Gehirn? - Deutschland
  •  Impulse Control Disorders - Trichotillomania, Kleptomania, Pathological Gambling and Problematic Internet Use - Pasadena, CA (U.S.A.)
  •  Mindfulness and Self-Compassion – Los Angeles, CA (U.S.A.)
  •  Mindfulness and Psychotherapy – Cultivating the Psychotherapist – Los Angeles, CA (U.S.A.)
  •  Clinical Significance of Introversion as a Vehicle within a World of Extroverts - Los Angeles, CA (U.S.A.)
  •  Zwangsmaßnahmen in einer deutschen Psychiatrie - Berlin
  •  HIV im Dialog - HIV-Therapie und Selbstmedikation und Sexuelle Gesundheit und HIV bei Trans*Menschen - Berlin
  • ​ Personalisierte Stressmedizin - Depression ist mehr als nur eine psychische Störung - Berlin
  • ​ Personalisierte Stressdiagnostik für die Praxis - Berlin
  •  Towards Relationship Intelligence - Cape Town/Kaapstad, South Africa
  • Cognitive Behavioral Treatment of Perfectionism - Los Angeles, CA (U.S.A.)
  • 18. Jahrestagung der Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatik - Universitätsklinikum Dresden

                    "Die Zangen des Lebens - Zwang und Zwanghaftigkeit"

 

​*   Effective strategies in the treatment of maternal depression - Cape Town/Kaapstad, South Africa


​*   Training for the Montgomery and Asberg Depression Rating Scale (SIGMA) - Berlin/New York, N.Y.

 


Mitglied in den folgenden Organisationen:


  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie
  • American Psychological Association​
  • Berufsverband Deutscher Psychologen
  • bipolaris - Manie & Depression Selbsthilfevereinigung Berlin-Brandenburg
  • Who is Who in der Bundesrepublik Deutschland



Publikationen / Interviews


Pheasant, Brian (2015): "Is Berlin burning out?" Berlin: Betti Hunter, Exberliner Magazine Interview

                    http://exberliner.bigcartel.com/product/exberliner-issue-138-may-2015




















Pheasant, Brian (2016): Body & Soul Interview, Siegessäule Kompass, Sommer/Herbst 2016





















Hautzinger, M., Meyer, T.D. and Pheasant, B.L.: Cyclothymic but not Depressive Temperament influences the Mood of Another Person in Social


Interactions. In: Kaschka (ed): Perspectives in Affective Disorders - Advanced Biological Psychiatry. Basel: Karger (2002), (vol 21), 1-10.


In Bearbeitung.... A Case Study Approach to Obsessive Compulsive Personality Disorder implementing CBT. Dr. Brian L. Pheasant